Elektronischer Kontoauszug

Tschüss Papier & Hallo elektronischer Kontoauszug!

Verabschieden Sie sich von papierhaften Kontoauszügen und nutzen Sie ab sofort den elektronischen Kontoauszug. Jederzeit, sicher und bequem.

Vorteile

  • Ihre Kontoauszüge sind jederzeit und überall abrufbar.
  • Sie müssen nicht mehr zum Kontoauszugsdrucker kommen um Ihre Auszüge abzuholen, sondern können diese bequem zu Hause ausdrucken oder digital archivieren.
  • Sie sparen die Portokosten für den Versand der Auszüge an Sie.
  • Die Umstellung für die Nutzung des elektronischen Kontoauszuges und die Bereitstellung der Auszüge ist für Sie kostenfrei.
  • Die Übertragung der Dokumente im Postfach erfolgt verschlüsselt.
  • Der elektronische Kontoauszug wird für 10 Jahre im Postfach zum Abruf bereitgehalten. Das Datum der Löschung können Sie in jeder Nachricht sehen ("Aufbewahrung bis ... ").

Registrierung

Damit Sie Ihre Kontoauszüge elektronisch erhalten können, müssen Sie die Nutzung des elektronischen Postfachs vereinbart haben. Eine zusätzliche Anmeldung für den elektronischen Kontoauszug ist nicht notwendig.

  • Melden Sie sich zuerst im Online-Banking an.
  • Öffnen Sie nun den Menüpunkt "Postfach".
  • Wählen Sie "Verwaltung".
  • Jetzt müssen Sie die Person auswählen, für die Sie das elektronische Postfach nutzen möchten. Klicken Sie dann auf "Anmelden".
  • Nun werden Ihnen die Kontoarten angezeigt, für welche der elektronische Auszug nutzbar ist.
  • Bestätigen Sie die Aktivierung abschließend per TAN.

 

Zukünftig erhalten Sie alle Dokumente in Ihrem elektronischen Postfach im Online-Banking. Den elektronischen Kontoauszug erhalten Sie für alle Giro-, Spar-, Termingeld- und Darlehenskonten im PDF-Format. Zum Anzeigen der PDF-Dokumente benötigen Sie den "Adobe Acrobat Reader". Wir empfehlen Ihnen, den elektronischen Kontoauszug auf einem lokalen Rechner abzuspeichern und zu archivieren. Das im Postfach enthaltene Archiv ersetzt nicht die lokale Archivierung auf einem Speichermedium.