Spende für eine Nestschaukel

an die Gemeinde Dachsbach

Die Gemeinde Dachsbach hat, zusammen mit den ortsansässigen Kreditinstituten, ein Spielgerät für Kleinkinder angeschafft. 2.000 Euro kostete die Nestschaukel, welche nun am "Spielplatz an der Birnbaumer Straße" zu finden ist. Angeregt wurde diese durch eine Mutter.

Die Raiffeisenbank Uehlfeld-Dachsbach eG beteiligte sich an der Nestschaukel mit einer Spende in Höhe von 400,00 €. Übergeben wurde diese von stv. Vorstandsvorsitzenden Andreas Rittmayer (Dritter von rechts).

(Bild: Auszug aus der FLZ Nr. 211 vom Samstag, den 12.09.2015)