Besuch der Hexen zum Weiberfasching

am 27.02.2014 in beiden Geschäftsstellen

Bewaffnet mit Scheren, Ratschen und Trillerpfeifen stürmten am Weiberfaschingsdonnerstag die Uehlfelder Hexen und der Schornweisacher Wilde Haufen die beiden Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Uehlfeld-Dachsbach eG.

Vorstand und Mitarbeitern ging es an den Kragen, genau genommen an den Schlips. Krawatte ab oder zumindest eine Spende in den großen Topf. Die Raiffeisenbank Uehlfeld-Dachsbach eG hat sich für beides entschieden. Die Angestellten mussten ihre Krawatten abschneiden lassen und die Hexen Uehlfeld und der Schornweisacher Wilde Haufen erhielten trotzdem eine Spende für Ihren guten Zweck: FFW Uehlfeld für die First Responder Gruppe Uehlfeld und Kindergarten Schornweisach.